Montag, 20. Dezember 2010

Dirty pretty Snow

Leute, ich sags euch. Heute war ein absoluter Scheißtag.
Schule ging zwar nicht so lang, aber danach wollte ich ja unbedingt noch in die Stadt. Weihnachtsgeschenke kaufen und zum Arzt, meine lang fällige HepA-Impfung abholen. (Ja, brauch ich für meinen Beruf und so) Dazu später.
Bin also erstmal frohen Mutes in die Stadt gerannt und hab geshoppt :)
Habe auch ein paar nette Sachen gefunden, die ich eucht mal zeigen will. Das Geschenk für meinen Liebsten ist nicht dabei, der liest ja mit, weiß aber eh schon, was es gibt. Trotzdem muss es nicht sein.
Den Büchergutschein für meinen Bruder und das noch nichtexistente Geschenk für meinen Papa hab ich auch nicht abgelichtet, einmal wegen uninteressant und dann eben wegen nicht existent :D


Für meine zwei kleinen Neffen (Gott, ich hätte alles gegeben, wenn ich als Kind Urzeitkrebse gehabt hätte)

Für meine Mama (und für mich, weil ich die Bücher auch liebe)

Für meinen Halbbruder und seine Frau

Und passend zu den Tassen...

...Schokolade am Löffel 
Falls jemand das Rezept hat, wie man die Schokolade am Löffel selber machen kann, würd ich mich freuen, wenn man mir das zukommen lassen könnte :)
Für diese Geschenke bin ich dann also kreuz und quer durch die längste Hauptstraße Europas gelatscht, was meine Schuhe nicht so toll fanden, denn irgendwann hatte ich quietschnasse Füße, angenehm.
Jedenfalls wurde ich dann auch mal wieder n bisi arg angestarrt, in unserem Kaff laufen ja nicht so viele Menschen mit meiner Haarfarbe rum. Jedenfalls vergesse ich meistens, dass meine Haare so krass aussehen und erinner mich erst dann wieder dran, wenn ich komisch angeschaut werde :D
Nachdem ich alles beisammen hatte, bin ich also wieder zum Bismarckplatz gelatscht, das ist quasi der Dreh - und Angelpunkt, was Bus und Bahn in Heidelberg angeht. Dort war Chaos. Keine Busse, keine Bahnen sind gefahren, irgendwo stand wohl ne Straßenbahn quer auf den Gleisen oder so. Nice.
Hab dann mein Glück trotzdem versucht und bin in eine Bahn gestiegen. Das Ende vom Lied war, wir standen ne Viertelstunde rum, das Licht ging ständig aus und an und die Türen waren zu :D
Nach kurzer Meuterei wurden wir vom Bahnfahrer aus seiner Tür geleitet. Der arme Mann.
Bin dann nicht zum Arzt, sondern heimgelaufen, hab mir aufm Weg noch was beim Chinesen geholt und daheim gings gleich in die Wanne mit dem tollen Badezusatz "Seelentröster" von Kneipp, das riecht sooooooooo geil nach Schokolade


Aber der ganze Scheiß war dann vergessen, denn immer wenn ich in mein Zimmer komme, begrüßt mich das hier:
An

Aus
Schön oder?
Na denn, zum Abschluss gibt es nur noch eins zu sagen:


Ah, mir ist noch was eingefallen. Nachher endet das Gewinnspiel bei Mary Caligari. Drückt mir die Daumen, dass es geklappt hat :) Es wäre soooo toll <3

Kommentare:

  1. Die Tripose (Urzeitkrebse) hatte ich auch mal - die sind voll süß! :D

    Und die Schokilöffel sind ganz leicht selber zu machen:
    Du schmilzt die gewünschte Kuvertüre in einem Wasserbad und füllst sie dann in so Plastikschnapsgläser (gibts eigentlich überall zu kaufen). Darei nsteckst du dann ein Holzstäbchen oder einen Plastiklöffel etc ^^

    Ausserdem kann man zB die Schoki schichten, mach kann unten oder oben Dinge reintun, zB rosa Pfeffer, Glitzerzucker, Kokosraspeln. Und in die Schoki kann man auch Aromen reinmachen wie Rum, Vanille, Zimt ... ^^

    Das wird dann nach Belieben gemacht & muss dann über Nacht trocknen. Zum rauslösen muss man bloß die Plastikbecherchen etwas "Kaputt machen" mit ner Schere oder so! (:

    Ich hoffe, dass ich dir etwas weiterhelfen konnte! (:
    Das geht echt total einfach, ich habs heute selbser noch gemacht ^^

    Liebe Grüße,
    Steffi ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch schon ganz viele zwecks "Geschenk" gemacht ... zB mit Kardamom & Zimt *yummie* oder auch mit Kokos & Rum-Aroma. Oder auch mit After Eight drinne <3

    Jau mops ihm die mal! :D
    Die sind echt knuffig die Viecher, auch wenn dir nur knapp 3 Monate leben :'D
    Aber die versuchen immer, einem die Finger anzuknabbern x'D

    AntwortenLöschen
  3. Mach das mal - das wär bestimmt super interessant! :D

    AntwortenLöschen
  4. Andreas Franz? Du bist so geil. Ich liebe ihn und seine Bücher.

    <3

    fühl dich jedrückt :D

    AntwortenLöschen