Dienstag, 26. Oktober 2010

Persönliches...

Erstmal wollte ich mich bei meinen 4 Lesern bedanken. Ich weiß, für die meisten von euch ist das nichts, aber für mich schon, da ich mit der Einstellung an diese Sache hier rangegangen bin, dass sich eh keiner für meinen Blog interessiert.
Also bin ich schon mal glücklich darüber und hoffe, dass es mit der Zeit noch einige mehr werden und meine vorhandenen Leser nicht abspringen (Falls es Verbesserungssvorschläge gibt, dann immer her, ich will ja lernen).

So, die Überschrift meines Blogs lautet ja Persönliches, deswegen wollte ich mir hier mal einiges von der Seele schreiben. Wird ein längerer Eintrag, also wer keine Zeit hat, einfach Blog zumachen...

Heute nacht ist meine Oma gestorben, was in erster Linie sehr traurig für mich ist, aber andererseits gut für sie war. Sie lag mehr als 5 Jahre im Pflegeheim, weil sie aufgrund ihrer Demenz nicht mehr allein leben konnte. Ich habe mich damit abgefunden, dass sie weder mich, noch meinen Bruder, noch ihren eigenen Sohn erkannt hat. Deshalb ist es nun eine Erleichterung für uns alle, dass sie endlich ihren Frieden gefunden hat. Natürlich ist es am schwersten für meinen Papa, ich mein, es war immerhin seine Mutter...

Jetzt noch ein bisschen zu meiner Person. Ich bin seit ich mich erinnern kann, schon immer unzufrieden mit meinem Aussehen gewesen. Übergewicht und Brille und der ganze Scheiß, wegen dem man in der Schulzeit immer gemobbt wurde. Jetzt bin ich ja schon ein bisschen älter und weiser und es ist mir scheißegal, was andere über mich denken, aber nicht, was ich über mich denke, deshalb bin ich grade dabei abzunehmen. Mit meiner Brille komm ich schon lang klar, ich bin sogar froh, dass ich eine hab. 
Meine Abnehmunternehmungen laufen soweit ganz gut, hab schon 5 Kilo abgenommen und hoffe, dass es noch ein paar mehr werden :) Für Motivation bin ich immer gern zu haben.

Mh, das wars eigentlich schon. Musste das nur grad loswerden und jetzt setze ich mich wieder an meine Lernsachen. Wer mehr wissen will, darf mich gerne fragen.
Wünsche euch einen wunderschönen Abend.

Kommentare:

  1. mein beileid !
    meine mama liegt ja auch im pfelgeheim und hat unter anderem auch demenz ... habe mich aber auch damit abgefunden und komm klar.
    iwo is es auch positiv, denn wir wissen alle, sie hat nich mehr lange, und so kann ich mich darauf vorbereiten und dann ists villeicht weniger schlimm, als wenns plötzlich und unverhofft kommt.
    und wenn sie gehen wird, ist einfach ihre zeit gekommen. und sie wird ein engel <3 sie wird ja weiterhin bei uns sein, wenn auch nich körperlich. wenigstens leidet sie dann nich mehr und ist an einem besseren ort, wo sie auf uns aufpasst !

    glückwunsch zur abnahme !
    ich habe jetzt auch 30 kg abgenomm. (62kg yeehhhaa)
    schaffst du auch !
    und brille .. pppffzz .. trag ich auch .. wenn auch nich jeden tag .. *böse tati*
    brillen sind cool! Tobi zb sieht mit brille besser aus als ohne. finde ich zumindest !

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deinen Kommentar :)
    Hilft mir wirklich. Ich meine, mir ging es so, dass ich mich schon länger damit abgefunden hab, dass es irgendwann passiert und dass es gut für sie is, aber wenn es dann passiert, dann ist es schon ein Schock irgendwo.
    Ich finds echt gut, wie du damit umgehst, dass es deiner Mama nicht so gut geht. Echt bewundernswert. Und ich finde, dass du echt ne sehr schöne Ansicht vom Leben nach dem Tod hast.

    Dankeschön, hab jetzt vor den 5 Kilo schonmal n bisi abgenommen, aber das muss noch mehr werden. Aber wird schon, danke. Echt krass wieviel du geschafft hast. Wie hat das funktioniert?
    Ich liebe meine Brille, voll die Nerdbrille, ich brauch sie halt auch, ohne bin ich leicht aufgeschmissen :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. ich seh noch nich sooo schlecht.
    aber es wird schon immer schlechter.
    aber seit 2 wochen trag ich sie fast jeden tag !! :) muss ma wieder zum augenarzt ... ^^
    ich mag voll gern ne neue brille...
    aber naja .. zu teuer.
    bevor ich ne neue kauf, bekommt tobi eine.
    so eine wie daniel hartwig xDD <3
    Tobi is ja ohne brille voll blind.
    der würde mich nich erkennen wenn ich vor dem stehe ! xD
    das viele abnhemen hab ich mit schwanger werden und 10 monate stillen geschafft xDD
    also weiste, was du zu tun hast ;) xD

    die ansicht nach dem tod, hab ich von meiner cousine.
    sie ist raiki lerherin. kennste das ?
    sie kommuniziert mit engeln. und sowas.
    keine ahnung, klingt freaky, aber ich glaub an sowas !

    AntwortenLöschen
  4. Dann hopp hopp auf zum Augenarzt oder Sehtest beim Optiker machen, kostet nix.
    Ich hab zum Glück ne Brillenversicherung oder so, da bekomm ich meine Brille fast ganz bezahlt. Auf jeden Fall günstiger.
    Yeah, das will ich sehen :D
    Hihi, ein Maulwurf xD
    Ok, ich denke ich mach dann doch weiter mit meiner Diät :D Die Gründe hatten wir ja schon erläutert.

    Mh Raiki sagt mir was, aber genau krieg ichs jetzt nich zusammen.
    Klingt aber spannend, ich mag solche Sachen. Ich glaub ja nich an Gott, aber dass da irgendwas is, das glaub ich. Und dass es nach dem Tod für gute Menschen schön weitergeht, is ne sehr angenehme Vorstellung.
    So, ich muss jetzt wirklich mal weiterlernen :D
    (Voll die Aufsätze hier)

    AntwortenLöschen
  5. viel spaß !
    Ich warte noch auf Tobilein.
    Der is beim Nachbarn Fußball gucken ^^

    AntwortenLöschen